Ralph Segert

Konzepter, Webdesigner und ExpressionEngine-Entwickler

Design und CMS für responsive Websites - Appdesign für Android- und iPhone-Apps

Seit 23 Jahren arbeite ich freiberuflich für Startups, Kanzleien, Schulen, Konzerntöchter, Vereine, Handwerker, Agenturen und Firmen aus verschiedensten Branchen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ich bin spezialisiert als ExpressionEngine-Entwickler, der auch veraltete CMS-Installationen wieder zum Leben erweckt.

  • Beratung und Konzeption
  • Webdesign vom Logo bis zum Coding.
  • Validierung von ExpressionEngine-Websites
  • Transparenter, googlekonformer Handmade-Code nach den Webstandards .
  • Flexibles und modulares CMS-Design mit ExpressionEngine.
  • Am Nutzen orientierte Appkonzepte (UX-Design).
  • Appdesign bis zum klickbaren Prototyp für iOS- und Android-Apps.

Designer und Entwickler Ralph Segert

Kosteneffizentes CMS ExpressionEngine als Typo3- und Wordpress-Alternative

Mit ExpressionEngine bin ich auf eine CMS-Software spezialisiert, mit der ich komplexe und modulare Websites realisiere — mit vergleichsweise geringen Entwicklungskosten, einfachster Benutzung und auf hohem Sicherheitslevel. ExpressionEngine ist das optimale CMS für Startups, die schnell mit einer Image-Site starten wollen und zugleich für anspruchsvolle Zukunftsanforderungen gerüstet sein wollen.

User Interface Design mit Charakter

Seit 1996 steht mein Name Ralph Segert für minimalistisches Screen- und Webdesign. Ich entwickel Websites und Apps vom Prototypen bis zum Launch: Modern, benutzerfreundlich, performant. User Interface Design mit Charakter.

Mobiles Design für beste User Experience

Jedes Layoutelement wird für die mobile Version Ihrer Website bis ins Feinste austariert. So wird mobiles Design benutzerfreundlich im Sinne der User Experience und bekommt ein professionelles Look and Feel - jenseits vom mobilen Einheitslook.

10 Argumente für ein modulares CMS mit ExpressionEngine

  1. Passgenaue, frei konfigurierbare CMS-Module mit der extrem flexiblen CMS-Software ExpressionEngine.
  2. Die Module sind als Inhaltstypen mit frei wählbaren Feldertypen individiduell anpassbar.
  3. Zur Auswahl stehen kleine und große CMS-Module für Produkte, Magazin, SEO, Extranet, Mitgliederbereich, Kalender, um Beispiele zu nennen.
  4. Kostentechnisch kalkulierbare und schnelle Implementierung der Module im laufenden Betrieb der Website.
  5. Transparente CMS-Konfiguration und sauber gecodete Templates ohne Abhängigkeit von einem Entwickler.
  6. Kurze Einarbeitungszeit für Administratoren mit allen CMS-Rechten.
  7. Intuitive Bedienbarkeit für Redakteure mit ausdifferenzierten Rechten.
  8. SEO-Modul mit Sitemap, Rich Snippet- und AMP-Option - kombinierbar mit Landingpages und Adwords-Kampagnen.
  9. Die Module basieren auf die flexible, schnelle und sichere CMS-Software ExpressionEngine.
  10. Content Management mit Konzept und Köpfchen. Modulée

Modulée

Kontaktanfrage

Ihr Ansprechpartner ist Ralph Segert.
Standorte sind das Ruhrgebiet und die Eifel
Telefon: +49 162 42 744 62
Email: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese Email-Adresse zu sehen)

Ralph Segert

Blog aktuell

Sprachpaket Deutsch für ExpressionEngine

Ich pflege das finale Sprachpaket Deutsch für das CMS ExpressionEngine. Es kann auf Github für ExpressionEngine 5.2.1 heruntergeladen werden.

Benutzerfreundlichens Webdesign für eine psychotherapeutische Praxis

Für die Praxis Impulse Psychotherapie von Susanne Petzolt habe ich die komplette Umsetzung einer neuen Website realisiert. Beratung und Design, Konfiguration des Content Management Systems ExpressionEngine, Programmierung und Einrichtung des Webhostings. Full Service im Sinne einer zufriedenen Kundin, die ihre Website intuitiv und ohne technische Vorkenntnisse selbst pflegen kann.

Referenz: individuelles-webdesign-mit-dem-cms-expressionengine-fuer-eine-psychotherapeutische-praxis

Webdesign und ExpressionEngine für ein medizinisches Startup

Für das Startup Institut für digitale Schlafmedizin aus dem Ruhrgebiet durfte ich eine Website gestalten und entwickeln, die gestern offiziell online ging. Zum Einsatz kommt wieder das wunderbare CMS ExpressionEngine.

Institut für digitale Schlafmedizin

Zum Seitenanfang